Die Stadt St.Gallen
Die Metropole der Ostschweiz vereint Tradition und Fortschritt in vielerlei Hinsicht und bietet zahlreiche kulturelle, architektonische und historische Highlights. Allen voran das Kloster mit der weltberühmten Stiftsbibliothek, welches zum UNESCO Welterbe gehört. Der Geschichte der
Stadt, welche im 7. Jahrhundert gegründet wurde, begegnen Sie bei einem Bummel durch die kleinen, charmanten Gassen der Altstadt mit ihren vielen gemütlichen Restaurants und Bars. Seit Begründung der Stickereiindustrie im 15. Jahrhundert hat kaufmännisches Wissen in St.Gallen Tradition. Die Stadt ist dabei immer modern und weltoffen geblieben.

Natur und Erholung
Die Stadt St.Gallen liegt zwischen dem Bodensee und den Alpen an der Grenze zu Deutschland, Liechtenstein und Österreich. Diese einzigartige Lage bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Freizeit und Erholung. Während Ihnen im Winter innerhalb einer halben Stunde die schönsten Wintersportregionen zur Verfügung stehen, haben Sie im Sommer die Möglichkeit ausgiebiger Wander- und Fahrradtouren rund um St.Gallen. Auch der Bodensee ist innerhalb von 15 Minuten zu erreichen und bietet Bademöglichkeiten sowie ein inspirierendes Ambiente, um nach Vorlesungsschluss gemeinsam die nächste Fallstudie oder Prüfung vorzubereiten.

T2 Banner