Die Fakultät des Executive MBA HSG


Die Hochschule St. Gallen (HSG) stellt sich vor

Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten bietet St. Gallen Studienabschlüsse und Weiterbildungen auf höchstem internationalen Niveau an. Praxisnähe und eine integrative Sichtweise prägen die Ausbildung an der HSG und unterstützen ihr einzigartiges Lernkonzept.  

Die grösste Management Fakultät
In St. Gallen lehrt die grösste Management Fakultät Deutschlands und der Schweiz. Die Dozentenschaft des EMBA HSG rekrutiert sich grossteils aus den über 90 Professorinnen und Professoren der Universität St. Gallen. Unser Executive MBA bietet Ihnen dadurch wie kein anderes Programm Kompetenz und Praxiserfahrung auf höchstem Niveau.

 

Wissen aus erster Hand
Die Professorinnen und Professoren der Universität St.Gallen sind international bekannt für ihr engen Kontakte zur Wirtschaft und ihre praxisnahe Forschung. Sie beraten Grosskonzerne, Manager und Regierungen, sitzen in Aufsichtsgremien und gründen erfolgreiche Unternehmen. Dadurch können sie Ihnen die Ergebnisse ihrer eigenen Forschung und Praxiserfahrung vermitteln und garantieren so grösstmöglichen Praxisbezug und Relevanz.


Die Unterrichtsatmosphäre
Unsere Professorinnen und Professoren halten nicht einfach eine Vorlesung. Sie teilen Wissen, regen offene Diskussionen an, debattieren Ideen und fördern konstruktive Auseinandersetzungen. Dies erwarten sie auch von ihren EMBA-Klassen im Seminarraum und während der vielen Teamarbeiten. So entsteht eine einzigartige Atmosphäre von Engagement, Kreativität und Reflexion im Wettstreit um die innovativsten Ideen und besten Lösungen.


Blended Learning
Bei der Vermittlung der Lerninhalte achten unsere Professorinnen und Professoren darauf, einen zielgerichteten und ausgewogenen Mix an Lehrmethoden einzusetzen. Neben Vorlesungen und Diskussionen setzen sie auch Fallstudien, Gruppenarbeiten, Simulationsmodelle und Online-Tools zur optimalen Vermittlung der Lehrinhalte ein. Dieser Methodenmix garantiert höchste Effizienz und zielgruppengerechtes Lernen.